• WEM Wandheizung: Einfach wohlfühlen.
  • Klimaelemente im Massivholzhaus
  • Unsichtbare Strahlungswärme
  • Temperierte Stampflehmwand
  • Wandheizung im Restaurant erleben
  • Referenzen - Wandheizung im Museum
  • WEM Veranstaltungen - Rubrik - Aktuelles -

Beratung & Kontakt


Region Zürich: 044 930 17 05, Herr M. Freiburghaus

Region Westschweiz / Suisse romandie: Monsieur L. Legrand, 079 198 55 26

Übrige Schweiz: 031 932 17 07, Herr W. Aeschlimann

Oder kontaktieren Sie uns unter:

info@remove-this.wem-wandheizung.ch

 



Hausbau- und Immo Messe Thun


Profitieren Sie von unserer kostenlosen Impuls-Energieberatung!

Unsere qualifizierten Energieexperten bieten an allen drei Messetagen für Messebesucher kostenfreie Einstiegsberatungen. Dabei dreht sich alles rund ums Bauen, Sanieren und Modernisieren von Gebäuden, sowie den Einsatz von erneuerbaren Energien. Private und gewerbliche Bauherren, welche ein Sanierungsprojekt oder einen Neubau planen, erhalten mit Voranmeldung eine individuelle Impuls-Energieberatung für ihr persönliches Objekt.
Zur Erstberatung können Pläne und Fotos des zu sanierenden Gebäudes, Strom- und Heizkostenabrechnungen oder Schornsteinfegerprotokolle etc. mitgebracht werden. Unsere Energieberater liefern neutrales Fachwissen und wertvolle Tipps für die Planung und Umsetzung individueller, konkreter Bau- und Modernisierungsvorhaben, sowie die passenden Förderungen.

Die Hausbau- und Immo Messe in Thun findet vom 19. bis am 21. Mai 2017 statt.
Über zahlreiche Besucher freuen wir uns sehr!


WEM Wandheizung - Das System der Zukunft

 

Die Wärme unserer Wandheizungen zu fühlen ist überzeugender, als sie zu beschreiben. Denn die Wandheizung offenbart ihre Stärken erst dann voll und ganz, wenn Sie sie erleben: die angenehme Wärmestrahlung auf Ihrer Haut wahrnehmen, die lebendigen und ästhetischen Oberflächen sehen, oder auch ertasten, das natürliche und behagliche Raumklima spüren.

 

Vorteile der WEM Wandheizungssysteme:

 

Wandheizungen geben die Wärme gleichmäßig als Strahlung ab. Diese Wärme wird wie die Sonnenstrahlung vom menschlichen Körper als besonders wohltuend und behaglich empfunden. Die Raumluft bleibt weitestgehend verwirbelungsfrei und behält ihren natürlichen Feuchtigkeitsgehalt.

Im Gegensatz dazu erwärmen herkömmliche Heizkörper die Luft. Die Luft zirkuliert, dabei werden Partikel wie z.B. Hausstaub und Milben verwirbelt. Die aufsteigende Wärme sorgt für einen warmen Kopf und kalte Füsse.

Die Behaglichkeit hängt neben der Raum-(luft-)temperatur von der Temperatur der Wandflächen ab. Mit einer Wandheizung kann die Raum-(luft-)temperatur gesenkt werden, ohne die Behaglichkeit zu beeinflussen. 3° Celsiusweniger bei der Raum-(luft)- temperatur bedeuten rund 18% Heizkostenersparnis.



Offizielle Partner von: